Tablets and pills and micro pills

Clean Label ist eine verbraucherorientierte Bewegung, die eine Rückkehr zu echten Lebensmitteln und Transparenz durch Authentizität fordert. Clean Label sagt, dass Nahrungsergänzungsmittel natürliche und vertraute Inhaltsstoffe enthalten sollten, die leicht zu erkennen, zu verstehen und auszusprechen sind.
Daher muss die Industrie nach neuen Hilfsstoffen und Inhaltsstoffen suchen, um künstliche oder synthetische Inhaltsstoffe ersetzen zu können. Hier kann die Industrie von einer verbraucherfreundlichen Kennzeichnung bis hin zum Kunden profitieren.

Denke immer daran: Verbraucher und Kunden achten auf die Zutatenliste. Sie sind gut informiert.

Bei der Entwicklung solcher Produkte gibt es einige Herausforderungen für den Markeninhaber und die Lohnhersteller. Die erste Herausforderung besteht darin natürliche, gentechnikfreie oder biozertifizierte Inhaltsstoffe zu finden. Die Produkte sollen frei von Allergenen und Gluten sein. Eine Minimierung des Einsatzes von Additiven und Füllstoffen ist das Ziel. Die Industrie sollte auch auf Änderungen der regulatorischen Anforderungen achten, die zu Anpassungen jeder betroffenen Formulierung führen können.

BIOGRUND ist Mitglied der Clean Label Alliance